1. Fischereiverein e.V. Regenstauf - Diesenbach
Im Dezember 1974 wurden die ersten Gespräche zwischen Bauer Klaus, Hofmann Josef und Spenger Werner zwecks Gründung eines Fischeivereins geführt. Im Wöhrhof sollte ein großer Baggersee entstehen. Sebastian Brandl wurde auch bald für diese Idee gewonnen. Im April 1975 war die erste Zusammenkunft im Gasthaus Bock um die Vereinsgründung vorzubereiten. Werner Spenger berichtete, dass er schon mit dem Besitzer des Baggerweihers, Georg Wagner, Roßbergeröd, Vorgespräche geführt habe. Georg Wagner zeigte sich aufgeschlossen und gab zu verstehen,dass wenn es zu einer Vereinsgründung kommen sollte, er seinen Baggerweiher verpachten würde. Herr Werner Spenger wurde beauftragt, weitere Verhandlungen zu führen und die Gründungsversammlung auf der Farm Wöhrhof bei der Familie Spenger einzuberufen. Eine vorläufige Vorstandschaft wurde gebildet und eine Satzung beschlossen.
Vorstände seit der Gründung:  1975 - 1984   Werner Spenger 1984 - 2002   Sebastian Brandl 2002 - 2010   Raimund Maier                      ( 2002 - 2004 kommisarisch ) 2010 - 2019   Markus Bindorfer seit 2019       Wolfgang Brandt Ehrenmitglieder:               Werner Spenger               Raimund Maier               Johann Lippert
1975
1976
1975
1976
1976
1976
1978
1978
1978
Anpachtung des Wagner Weiher
Beschluss der Satzung und der Gewässerordnung
Aufnahme des Fischereibetriebes
Beitritt zum Oberpfälzer Fischereiverband
Anpachtung des Lui Weihers
Abkommen über die Befischung des Regens
Im Januar, der Kauf einer Fischerhütte
Anpachtung Fischer Weiher
Im März, Aufbau der Fischerhütte
Im März, Beschluss einer neuen Satzung
Kauf des Fischer Weihers
Kauf des Wagner Weihers
Abriss des Alten & Aufbau einschl. Einweihung des neuen Vereinsheims
Satzungsänderung
Wagner Weiher Alte Fischerhütte Fischer Weiher Neues Vereinsheim Abriss Alte Fischerhütte Gedenkstein
1978
2000
2006
2011
2016
Gründungsmitglieder
Im Dezember 1974 wurden die ersten Gespräche zwischen Bauer Klaus, Hofmann Josef und Spenger Werner zwecks Gründung eines Fischeivereins geführt. Im Wöhrhof sollte ein großer Baggersee entstehen. Sebastian Brandl wurde auch bald für diese Idee gewonnen. Im April 1975 war die erste Zusammenkunft im Gasthaus Bock um die Vereinsgründung vorzubereiten. Werner Spenger berichtete, dass er schon mit dem Besitzer des Baggerweihers, Georg Wagner, Roßbergeröd, Vorgespräche geführt habe. Georg Wagner zeigte sich aufgeschlossen und gab zu verstehen,dass wenn es zu einer Vereinsgründung kommen sollte, er seinen Baggerweiher verpachten würde. Herr Werner Spenger wurde beauftragt, weitere Verhandlungen zu führen und die Gründungsversammlung auf der Farm Wöhrhof bei der Familie Spenger einzuberufen. Eine vorläufige Vorstandschaft wurde gebildet und eine Satzung beschlossen.
1975 1976 1975 1976 1976 1976 1978 1978 1978 Anpachtung des Wagner Weiher Beschluss der Satzung und der Gewässerordnung Aufnahme des Fischereibetriebes   Beitritt zum Oberpfälzer Fischereiverband  Anpachtung des Lui Weihers  Abkommen über die Befischung des Regens    Im Januar, der Kauf einer Fischerhütte  Anpachtung Fischer Weiher Im März, Aufbau der Fischerhütte  Im März, Beschluss einer neuen Satzung Kauf des Fischer Weihers Kauf des Wagner Weihers Abriss des Alten  &  Aufbau einschl.  Einweihung des neuen Vereinsheims Satzungsänderung 1978 2000 2006 2011 2016  Gründungsmitglieder Vorstände seit der Gründung:  1975 - 1984   Werner Spenger 1984 - 2002   Sebastian Brandl 2002 - 2010   Raimund Maier                      ( 2002 - 2004 kommisarisch ) 2010 - 2019   Markus Bindorfer seit 2019       Wolfgang Brandt Ehrenmitglieder:               Werner Spenger               Raimund Maier               Johann Lippert
1. Fischereiverein e.V. Regenstauf - Diesenbach